Verkauf eines Grundstückes in Rohrkrug

Die Gemeinde Galenbeck verkauft meistbietend das Grundstück in 17099 Galenbeck,
OT Rohrkrug, Gemarkung Galenbeck, Flur 3, Flurstück 11/19 mit einer Größe von
ca. 29.798 m².

Das Grundstück wird als Brachland, Fahrweg, Parken und Gartenland genutzt.
Weiterhin befinden sich 10 Garagen auf dem Grundstück.
Es bestehen Pachtverträge für die Gärten und Garagenstellplätze. Diese Pachtverträge
sind zu übernehmen.
Zurzeit besteht ein Pachtvertrag für die Restfläche ca. 25.500 m² des Grundstückes.
Dieser Pachtvertrag endet zum 31.12.2017.

Die Gemeinde Galenbeck hat einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan zur Errichtung einer Photovoltaikanlage auf diesem Grundstück gefasst.
Die Erstellung eines Bebauungsplanes wird nicht von der Gemeinde finanziert.

Das Mindestgebot beträgt:   3,14 €/m²

Die Gemeinde Galenbeck behält sich vor, von einem Verkauf des Grundstückes abzusehen,
zu Nachgeboten aufzufordern oder das Grundstück erneut anzubieten.

Die Auswahl erfolgt nach dem Höchstgebot.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Salow zur Verfügung
Tel. 039601 277-76, E-Mail: e.salow@friedland-mecklenburg.de

Interessenten reichen bitte ihr Angebot schriftlich in einem verschlossenen Briefumschlag versehen mit dem Vermerk „Bitte nicht öffnen - Angebot Rohrkrug“ bis zum
23.08.2017, 16:00 Uhr ein.



Daedelow
Bürgermeister
 

footerCapLeft

[Start] [Rathaus] [Ortsrecht] [Aktuelles] [Informationen] [Partnerschaft] [Impressum]

Copyright (c) 2007 by Stadt Friedland i. M.. Alle Rechte vorbehalten

footerCapRight